Ein Hoch auf die männliche Diva mit Faces On TV

Männliche Diven stehen fälschlicherweise unter dem Generalverdacht, unverbesserliche Zicken zu sein. Aber nein, aber nein! Denn zum Diva-Tum gehören zwingend ein leiser Lebensüberdruss, eine Lust am gehobenen Müßiggang und nonchalante Spielereien mit Nichtigkeiten. So zu tun, als gingen einem die Dinge überhaupt nichts an, weil man das Leben sowieso am besten auf dem Divan ruhend goutiert: Eine hohe Kunst, das! Jasper Maekelberg ist unbestritten eine männliche Diva, die sich im Werden befindet. Makelberg, die treibende Kraft hinte Faces On TV, zelebriert auf den ersten Veröffentlichungen seiner Band eine unterkühlte Form der Schwüle. Deutet lieber an. Dick auftragen ist seine Sache nicht. Lieber pflegt der Musiker aus Gent leise 60ies-Anklänge und intoniert in schleppendem Falsett-Gesang elaboriert-edle Klanglandschaften, die ihr Geheimnis zu wahren wissen. Die Single „Run Against The Stream“ ist jedenfalls hohe Cool-Kunst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.